Sections
Personal tools
  •  

Aktuelle Situation an unserem Kindergarten, der Kernzeitbetreuung und unserer Grundschule

In der Vergangenheit hatte die Gemeinde Spechbach immer wieder das Problem, nicht allen Kindern sofort bei Eintritt des Anspruchs auf einen Krippen- oder Kindergartenplatz einen Platz auch zur Verfügung stellen zu können, was die Führung von Wartelisten erforderlich machte.

Da sich für das Frühjahr 2023 eine Verschärfung der Situation abzeichnete, arbeitete man gemeinsam mit der Kindergartenleitung und dem KVJS, dem Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg an Lösungsmöglichkeiten zur Einrichtung einer fünften Kindergartengruppe.

Alle in Betracht kommenden Örtlichkeiten wurden ausgiebig betrachtet, von der Umnutzung des Bürgersaales, den Gemeindehäusern der kirchlichen Gemeinden, dem TV-Heim bis zur Möglichkeit der Containerstellung.

Auf den Vorschlag des KVJS hin wählten Verwaltung und Kindergartenleitung die Möglichkeit aus, den Turn- und Mehrzweckraum innerhalb des Kindergartengebäudes in einen Gruppenraum umzunutzen.

Die wesentlichen Vorteile darin bestehen hauptsächlich darin, dass die Erlangung der erforderlichen Betriebserlaubnis einfach und zeitnah erfolgen konnte. Ein weiterer Vorteil ist die zeitliche Verfügbarkeit. Alle möglichen anderen Standorte für die fünfte Gruppe hätten einen Start weit ins zweite Halbjahr 2023 geschoben. Wie intensiv an den Möglichkeiten gearbeitet wurde, zeigt sich schon alleine daran, dass für eine eventuelle Umnutzung des Bürgersaals bereits ein Antrag beim Baurechtsamt gestellt wurde um keine Zeit zu verlieren.

Der Nachteil, der die Umnutzung des Mehrzweckraumes allerdings mit sich bringt, ist der Verlust der Turnmöglichkeit innerhalb des Kindergartengebäudes. Dieser Nachteil soll durch die Nutzung der Turnhalle kompensiert werden, wozu die erforderlichen Abstimmungen gut voran gehen und bereits in der nächsten Woche geregelte Zeiten gelten werden.

Für die Lösung dieses Problems ist unserem Rektor Herrn Keilhauer und der Leiterin des Kindergartens Frau Kirsch zu danken, die sich hier engagiert einsetzen um damit dazu beitragen, jedem Spechbacher Kind den Besuch unseres Kindergartens zu ermöglichen.

Allen Einwohnern Spechbachs muss aber klar sein, dass hier in allen Bereichen, der Krippe, des Kindergartens, der Kernzeitbetreuung und der Grundschule nicht die besten räumlichen Bedingungen vorliegen.

Die Leistungsfähigkeit und die Möglichkeiten der Gemeinde Spechbach sind hier voll und ganz ausgereizt.

Trotz allem haben wir in allen vier Bereichen höchst engagierte Mitarbeiter die eine tolle Arbeit für das Wohl unserer Kinder leisten, was sich beispielsweise am hohen Zuspruch zu unserer Kernzeitbetreuung zeigt. Daher bitte ich um das notwendige Verständnis und Vertrauen in unsere Lehrerschaft, in das Kernzeitteam und in die Erzieherinnen.

Selbstverständlich können wir es hiermit nicht belassen. Das finden langfristiger Lösungen steht auf unserer Agenda ganz oben.

So sind aktuell Gemeinderat, Kindergartenleitung und die Verwaltung dabei, sich Gedanken über einen möglichen Wald- oder Naturkindergarten zu machen. In diesem Frühjahr wird es dazu dann eine Elterninformationsveranstaltung geben. Das Interesse daran wird maßgeblich das ja oder nein einer solchen Einrichtung bestimmen.

Eine weitere laufende Aktivität ist der Gestaltungswettbewerb zur Findung von Raumlösungen. In Arbeitsgruppen besprechen sich der Rektor unserer Grundschule, die Leiterin der Kernzeit, die Leiterin des Kindergartens sowie Elternvertreter aus allen Bereichen gemeinsam mit einem Architekten und Städteplaner über Möglichkeiten zur Schaffung ansprechender und ausreichender Raummöglichkeiten.

Kurz- und langfristige angelegte Veränderungen werden die Mitarbeiter der Einrichtungen, die Eltern und die Kinder immer wieder vor Änderungen stellen. Haben Sie Verständnis und Vertrauen in diese Veränderungen und helfen Sie uns damit, allen Kindern in unserem Spechbach gerecht zu werden.

Nachrichtenticker
+++ Postfiliale im Rathaus - Öffnungszeiten unter Aktuelles +++

+++ +++
Wetter in Spechbach
Anfahrt nach Spechbach
Blutspendedienst Baden-Württemberg - Hessen
Aktuelle Blutspendetermine in
Spechbach, Epfenbach