Sections
Personal tools
  •  

Zukunftswerkstatt Teil 2 – Ergebnispräsentation der Arbeitsgruppen

Am 25.10.2012 trafen sich etwa 40 Teilnehmer der verschiedenen Arbeitsgruppen des BürgerEnergiedorf Spechbach um ihre erarbeiteten Ergebnisse zu präsentieren.

Anwesend waren auch die Referenten, die zu den jeweiligen Arbeitsgruppentreffen eingeladen waren und die AGs bei ihrer inhaltlichen Arbeit begleiteten.

 

Nach der Begrüßung des Bürgermeisters Zimmermann, der den Bürgern ein großes Lob für ihre Arbeit aussprach, gab Isabel Schonath von der AVR Energie GmbH, die das Projekt seit neun Monaten begleitet, einen kurzen Rückblick der Ereignisse. Seit der Vertragsunterzeichnung im April hat sich einiges getan: So wurden die Bürger am 10. Mai in einer Bürgerversammlung zum ersten Mal über das Projekt informiert und konnten dann in der Zukunftswerkstatt ihre eigenen Wünsche und Ideen einbringen. Hier wurden auch drei Arbeitsgruppen gegründet, die sich in den letzten vier Monaten regelmäßig trafen. Die Ergebnisse der AGs stellten die Mitglieder der einzelnen Arbeitgruppen selber vor.

 

Ben Olbert und Markus Marsteiner aus der AG Bürgerbeteiligung referierten über die verschiedenen Möglichkeiten einer Bürgerbeteiligung und stellten verschiedenen Rechtsformen vor. Besonders ausführlich wurde die Energiegenossenschaft vorgestellt. Als Ergebnis wurden vor allem das ehrenamtliche Engagement, die Motivation und die Wirtschaftlichkeit des Projektes in den Vordergrund gestellt.

 

Die AG Öffentlichkeit vertreten durch Petra Reinmuth zeigte Bilder von der Kerwe und dem Naturheiltag, bei denen das BürgerEnergiedorf vertreten war. Die AG fertigte einen neuen Informationsflyer für die Bürger an und bestellte Kugelschreiber. Auch veröffentlicht die AG regelmäßig unter der Rubrik „Das BürgerEnergiedorf informiert“ Informationstexte im Amtsblatt. Frau Reinmuth ermutigte die Gruppe jetzt am Ball zu bleiben und gemeinsam weiter zu arbeiten.

 

Achim Freund aus der AG Energieerzeugung und – Verteilung stellte das bisher erarbeitete technische Konzept vor. Verschiedene Erzeugungsvarianten und Standorte für eine Anlage sowie die Frage nach Kooperationsmöglichkeiten mit den Landwirten waren hier Inhalt der Präsentation.

 

Die Arbeit der Gruppen wurden durch Bürgermeister Zimmermann und Frau Schonath noch einmal besonders gelobt, da ein solches freiwilliges Engagement nicht als alltäglich angesehen werden kann.

 

Am 17.12.2012 um 18 Uhr wird das erarbeitete Konzept „BürgerEnergiedorf Spechbach“ der AVR Energie GmbH den Bürgern vorgestellt.

 

Nachrichtenticker
+++ „Intelligente Marktplätze“ - Kooperationsvereinbarung unterzeichnet --> Aktuelles +++

+++ Bundestagswahl 24.09.2017: Stimmzettel eignetroffen: Briefwahl kann beantragt werden --> Rathaus - Wahlen +++

+++ Sommerausgabe des Amtsblattes unserer Partnergemeinde Spechbach / F --> Bürgerinfo - Amtsblatt +++

+++ Stellenausschreibung Ausbildungsplätze 2018 beim Regierungspräsidium --> Rathaus - Stellenanzeigen +++

+++ BürgerEnergiedorf Spechbach: auch bei Facebook: http://www.facebook.com/BuergerEnergiedorf +++
Wetter in Spechbach
wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Spechbach www.wetter.de
Anfahrt nach Spechbach
Blutspendedienst Baden-Württemberg - Hessen
Aktuelle Blutspendetermine in
Spechbach, Epfenbach