Sections
Personal tools
  •  

Spechbacher Kerwe: Kerweprogram 2017

vom Freitag, 22.09.2017 bis Dienstag, 26.09.2017 war wieder Kerwetreiben in Spechbach!

Spechbacher Kerwe: Kerweprogram 2017

Kerweborscht Spechbach


Kerweprogramm 2017


Freitag, 22.09.2017
- 18.15 Uhr: Totenehrung der Kerweborscht auf dem Friedhof
- 19.00 Uhr: Eröffnung der Kerwe mit Fassbieranstich durch Kerweborscht / Festplatzwirt Tilman Werner im Bauhof-Festzelt, traditionelle Übergabe des Rathausschlüssels, der Gemeindekasse und des Sündenbockstocks an den Kerwepräsidenten, "Kerwe-Biergarten"
- FFW Spechbach: "Hits der 90er bis heute" - mit Blaulicht-Bar und Musik im Bauhof-Festzelt) / Bierwagen
- "Kerwe-Biergarten" geöffnet: Bierwagen (FFW) und Food-Truck "Lara's Kantinchen"

Samstag, 23.09.2017
- 09.00 Uhr: Kerweborscht: Treffpunkt zum Fertigbau der Kerwewagen
- 13.00 Uhr: Kerweborscht: gemeinsames Vesper im Anwesen Probst
- ab 15.00 Uhr: Kerwetreiben auf dem Kerweplatz, "Kerwe-Biergarten" geöffnet: Bierwagen (FC) und Food-Truck "Lara's Kantinchen"
- ab 17.00 Uhr: "Leichenzüge" im Festzelt
- ab 18.00 Uhr: Wildessen beim Schützenverein / Schützenhaus
- ab 20.00 Uhr: FC-Party mit LIVE-Musik und Barbetrieb im Bauhof-Festzelt - Band: Fate music covers, Vorband: Spirits

Sonntag, 24.09.2017
- ab 08.00 Bundestagswahl im Rathaus - ab 11.00 Uhr: Frühschoppen
- 13.30 Uhr: Kerweborscht: Umzug mit anschließender "Kerweredd"
- ab 14.00 Uhr: Kaffee und Kuchen bei der Jugendfeuerwehr. "Kerwe-Biergarten" geöffnet: Bierwagen (TV) und Food-Truck "Lara's Kantinchen"
- 15:00 Uhr: Kerweborscht: Abbau derKerwewagen
- 16:00 Uhr: Kerwe-Spiel FC Spechbach - Waldhilsbach/Mauer
- ab 17.00 Uhr: Tanzabend im "Kerwe-Biergarten" und Bauhof-Festzelt
- 19.00 Uhr: Einborschtung der Jungkerweborscht am "Kerwe-Biergarten" und Bauhof-Festzelt

Montag, 25.09.2017
- ab 10.00 Uhr: Knöchelessen im schützenhaus / SSV Spechbach
- ab 10.00 Uhr: "Kerwe-Biergarten" geöffnet: Bierwagen (Kerweborscht) und Food-Truck "Lara's Kantinchen"
- 19.00 Uhr: Kerweborscht: Eröffnung des "Dorfabends". Eine vorheroge Tischreservierung ist nicht möglich!!

Dienstag, 26.09.2017
- ab 14.00 Uhr: "Kerwe-Biergarten" geöffnet: Biergarten (TV) und Food-Truck "Lara's Kantinchen"
- 18.30 Uhr: Kerweborscht: treffpunkt zum Trauerzug beim alten Lagerhaus, Trauerumzug - Verbrennung der Kerweschlumpel
- 20.00 Uhr: Kerweborscht: gemeinsames Treiben auf dem Kerweplatz

Auf dem Kerweplatz sind die Fahrbetriebe der Fa. Mai an allen Tagen geöffnet !!!




Grußwort zur Spechbacher Kerwe 2017

Verehrte Spechbacher Mitbürgerinnen und Mitbürger,
liebe Freunde unserer Gemeinde Spechbach!

Eine sehr gute Gelegenheit gesellig zu sein bietet aktuell wieder die Spechbacher Kerwe, die am letzten Septemberwochenende auch wieder viele ehemalige Bürger, Anverwandte und Freunde in die Heimat lockt. Gerade auch „Ehemalige“ tragen viel zu interessanten Gesprächen bei.

Nicht zu kurz wird dabei der Heimatgedanke kommen, gemeinsam Erlebtes wird aufbereitet werden und die am häufigsten gebrauchte Satzeinleitung wird demgemäß „Weisch noch …“ lauten.

Wie bekannt ist, sind wir Spechbacher überhaupt ein geselliges Völkchen und gerne auch Gastgeber möglichst vieler Besucher.
Sie, liebe Gäste aus Nah und Fern, möchte ich im Namen der Gemeinde Spechbach, deren Bürgerschaft, Vereine und Geschäftsleute herzlich willkommen heißen.
Genießen Sie den Spechbacher Flair, verbringen Sie bei uns einige schöne Stunden und denken Sie dabei an die alte Weisheit:

„Man muß dem Narren, der in einem steckt, mindestens einmal im Jahr seine Freiheit lassen.“.

Deshalb, liebe Spechbacher, nutzen auch Sie die Angebote an den fünf tollen Kerwetagen. Danach müssen Sie wieder 365 Tage lang warten!

Aus Anlass des letztjährigen Jubiläums haben die Kerweborscht dankenswerterweise einen Großteil der Organisation der traditionellen Spechbacher Kerwe übernommen. Die Kerwe 2016 war eine ganz besondere Kerwe!! Vieles war neu, aber an guten alten Traditionen wurde festgehalten. Lassen wir uns deshalb von der Kerwe 2017 auch ein bißchen überraschen!

In diesem Sinn wünsche ich Ihnen einen angenehmen Aufenthalt bei der „Speechbacher Kerwe“ !!

Herzlichst
Ihr Guntram Zimmermann
Bürgermeister


Rückblick - Kerwe 2016 - Beim Dorfabend rückten die Spechbacher zusammen


„Stars“ der Tanz- und Musikszene sorgten für Stimmung

(mgs). Viele Spechbacher, junge und ältere gleichermaßen, waren auch am vierten Tag ihrer Kerwe nicht müde, zu feiern, gesellig und fröhlich zu sein. Daher war der Besucherandrang beim Dorfabend, der unter dem Motto „Back to the 80`s!“ stand, enorm, und in Windeseile waren alle Tische und Bänke im Bauhof-Festzelt belegt Gerade dieser Abend ist für viele das Highlight schlechthin. Für einige sogar noch wichtiger als der Kerweumzug am Sonntag. Die Kerweborscht haben aus Anlass ihres 30jährigen Jubiläums einen Großteil der Kerweorganisation übernommen. Sie haben den Bauhof angemietet und zu einer schmucken Location dekoriert. Zum Auftakt und Warming-up des Abends ließen sie auf einer großen Leinwand Impressionen aus den letzten 30 Jahren Revue passieren und so mancher im Festzelt erkannte sich als Kerweredner, Umzugsteilnehmer oder frischgebackener Borscht nach der Einborschtung wieder. Moderator Sebastian Kohl brachte mit so mancher Anekdote Stimmung ins Publikum aber auch die arbeitsreichen Wochen bis zum Start der diesjährigen Kerwe ließ er nicht unerwähnt. Die Kerweborscht, es sind nach eigenen Angaben rund 25 Aktive und 15 Passive im Alter von 16 Jahren bis über 70 Jahren, haben sich mächtig ins Zeug gelegt, um der Kerwe Eventcharakter zu verleihen und auch andere Vereine des Dorfes einzubinden. Diese ließen es sich am Dorfabend nicht nehmen, mit eigenen Darbietungen dabei zu sein. Mitglieder des Tennisclubs im schwarz-weißen Outfit erinnerten musikalisch an Freddie Mercury, Queen, Michael Jackson und die Weather Girls. Kerborschtvorstand Tobias Schmitt machte optisch und stimmlich als David Hasselhoff eine umwerfende Figur ebenso Walter Olbert als Roberto Blanco.

Glaubt man den Stimmen im Publikum, so war es der letzte Auftritt von Trudbert Halter als Udo Lindenberg. Seit über zwanzig Jahren ist Halter eine Institution bei Spechbacher Veranstaltungen und schnoddrig wie das Original gab er sich auf der Bühne. Zu den Höhepunkten wurden die Auftritte der Tanzgruppe Jump und last but not least die Kerweborscht als Männerballettensemble. Während die Stimmung im Bauhof-Festzelt kochte, machte Lara`s Kantinchen die Töpfe für den Kerwemontag zu. Der gelernte Koch Michael Schlicksupp war bei seiner Premiere mit dem Food Truck und von der Resonanz auf sein Essensangebot überwältigt. Dank der Unterstützung der örtlichen Metzgerei Meister konnten die Kerwebesucher stets aus einem reichhaltigen Angebot schlemmen.


Nachrichtenticker
+++ Rathaus: Telefonanlage gestört --> Aktuelles +++

+++ der allseits beliebte Fotokalender des Förderverein Specht gibt es wieder bei der Fa. Engert und Fa. Meister für 12 Euro - auch im Rathaus noch erhältlich +++

+++ Bericht der letzten Gemeinderatssitzung --> Rathaus - Gemeinderat +++

+++ BürgerEnergiedorf Spechbach: auch bei Facebook: http://www.facebook.com/BuergerEnergiedorf +++
Wetter in Spechbach
wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Spechbach www.wetter.de
Anfahrt nach Spechbach
Blutspendedienst Baden-Württemberg - Hessen
Aktuelle Blutspendetermine in
Spechbach, Epfenbach