Sections
Personal tools
  •  

Exkursion zur Bundesgartenschau nach Heilbronn: Rückblick

Seniorenausflug am 02.07.2019: es war wieder sehr schön - vielen Dank!

Exkursion zur Bundesgartenschau nach Heilbronn: Rückblick

Ausgebucht: Bundesgartenschau Heilbronn

….so haben sich viele der teilnehmenden Spechbacher Senioren/Innen am 02.07.2019 von Bürgermeister Guntram Zimmermann nach dem diesjährigen Ausflug zur BUG nach Heilbronn verabschiedet. Daraus kann man schon entnehmen, dass die 83 Teilnehmer mit der diesjährigen Exkursion sehr zufrieden waren!

Das Busunternehmen Gfrerer hat uns Spechbacher wieder umsichtig und sicher zum Ziel und auch wieder wohlbehalten nach Hause gebracht. Auch sie haben es möglich gemacht, dass wir mit zwei Bussen zur BUGA fahren konnten was aufgrund des hohen Interesses sehr gut aufgenommen worden ist.

Mit von der Partie waren neben mehreren Begleitern/Betreuern ebenfalls zwei ehrenamtliche Helferinnen des Roten Kreuzes, die uns jährlich treu auf diesem Ausflug zur Seite stehen und bei denen wir uns ebenfalls recht herzlich bedanken wollen. In den Dank einschließen möchten wir auch die Spechbacher Gewerbetreibenden, ohne deren großzügige Spenden ein Ausflug in dieser Form nicht stattfinden könnte; -ohne den Gemeindesäckel zu sehr in Anspruch zu nehmen.

Hier sind zu nennen: das Alten- und. Pflegeheim Post GmbH, Arztpraxis Dr. Charlotte Pleimes, Zahnarztpraxis Linda Troescher, Dr. Behnisch GmbH, die Firma Eisemann KG, Naturkosmetik Firma Christ-Zimmermann, das Apfelhäuschen Müller, die Christ GmbH, Fa. Medibeda Vertriebsgesellschaft, Versicherungen Angelika Köhler, Zapf Gewerbebau, ein anonymer Spender sowie das Spieletreff und der Förderverein Specht e.V. „Dankeschön!“

Aber natürlich hat auch der Gemeinderat aus dem laufenden Haushalt finanzielle Mittel zur Verfügung gestellt und somit den Spechbacher Senioren diesen schönen Ausflug auch möglich gemacht. Vielen Dank!

Durch diese zahlreichen Spenden wurde uns der Besuch der BUGA möglich und ist vor allem bei den Teilnehmern sehr positiv aufgenommen worden. Viele Teilnehmer wollen auch noch ein zweites oder eventuell weitere Male die BUGA besuchen, weil es dort soviel Interessantes zu sehen gibt, dass ein Mittag hierzu einfach nicht ausreicht.

Den Verantwortlichen der BUGA ist damit gelungen ein überaus zufriedenstellendes Angebot zu präsentieren. Das sei an dieser Stelle auch einmal erwähnt!


...das war sie die Einladung 2019...


Es ist wieder soweit!!! Der Gemeinderat und der Förderverein Specht sowie sehr viele weitere Sponsoren u.a. aus dem Spechbacher Gewerbe, haben mit der gemeinschaftlichen Bereitstellung von Geldern wieder eine Ausflugsfahrt für unsere Senioren/innen möglich gemacht.

Wir werden in altbewährter Manier mit dem Busunternehmen Gfrerer aus Waibstadt diese Fahrt die Fahrt bestreiten.

Ausflugsziel: "Heilbronn - Bundesgartenschau 2019"
Zeitrahmen: 12:30 Uhr - 20:00 Uhr

Wir hoffen nun, dass Ihnen unser Ausflugsziel zusagt und Sie sich zahlreich an diesem Angebot beteiligen.

Persönliche Einladungsschreiben werden nicht mehr verteilt!

Die Einladung wird wiederholt im Amtsblatt veröffentlicht und kann, wenn kein Amtsblatt vorhanden ist, auch direkt im Rathaus bei Frau Schneid, Zi. 7 abgeholt oder unten auf dieser Seite heruntergeladen werden.

Anmeldeschluss zur Exkursion ist der 19.06.2019.

Damit wir entsprechende Vorplanungen treffen können, möchten wir Sie nochmals auf diesem Wege recht herzlich bitten, uns Ihre Teilnahme verbindlich bekanntzugeben. Brief Icon

Teilnahmeberechtigtist jede/r Spechbacher Mitbürger/in, welche/r im Juni 2019 (einschließlich dem 30.06.2019) 65 Jahre alt ist/wird. Jüngere Partner/innen können selbstverständlich ebenfalls an diesem Ausflug teilnehmen.

Rollstuhl Icon Mitbürgerinnen und Mitbürger, die auf einen Rollstuhl/Rollator angewiesen sind, sollten uns dies bei der Anmeldung wissen lassen, damit wir entsprechende Vorsorge treffen können. Ebenfalls wäre es sinnvoll uns mitzuteilen wenn Sie eine Schwerbehinderung( 100%) haben, damit wir eine verbilligte Eintrittskarte und eine Begleitperson für sie bereitstellen können.


Die Teilnahme am Ausflug erfolgt nach Eingang der Anmeldungen und ist verbindlich. Die Teilnehmerzahl ist auf 50 Personen begrenzt da wir nur einen Bus zur Verfügung haben.

Sollte jemand, der sich angemeldet hat, am Ausflug aus gesundheitlichen oder anderen Gründen kurzfristig nicht teilnehmen können, bitten wir um Nachricht an Frau Schneid (Tel.Nr.: 950010 oder per Mail), damit wir eventuell einem Nachrücker die Teilnahme ermöglichen können. Danke für Ihr Verständnis!

Ich würde mich sehr freuen, wenn ich alle angemeldeten Teilnehmer zu diesem Ausflug begrüßen dürfte.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Guntram Zimmermann

Bürgermeister

 

 

 

Nachrichtenticker
+++ Ferienspecht 2019 - läuft... +++

+++ BürgerEnergieDorf: kleine Emma will wachsen... --> BürgerEnergieDorf - Marktplätze - ganz unten +++

+++ Das BürgerEnergieDorf Spechbach ist auch bei Facebook zu finden... +++
Wetter in Spechbach
wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Spechbach www.wetter.de
Anfahrt nach Spechbach
Blutspendedienst Baden-Württemberg - Hessen
Aktuelle Blutspendetermine in
Spechbach, Epfenbach