Sections
Personal tools
  •  

Intelligente Marktplätze - digitale und stationäre Nahversorgung

Up one level

gemeinsames Projekt der Gemeinden Schönbrunn und Spechbach, gefördert durch die Europäische Union (LEADER), das Land Baden-Württemberg und der Stabstelle Wirtschaftsförderung des Rhein-Neckar-Kreises

Focus Online: Artikel vom 08.08.2017 über unser Projekt
Rhein-Neckar-Kreis„Intelligente Marktplätze“ – Rhein-Neckar-Kreis startet innovatives Nah(rungs)versorgungsprojekt in den Projektkommunen Schönbrunn und Spechbach
Projektvorstellung "Intelligente Marktplätze" beim 1. Nahversorgungsforum
Präsentation des Landratsamtes zum Projekt und Projektablauf
Projektbetreung und Projektablauf durch die CIMA - 1. NVF
Präsentation vom 1. Nahversorgungsforum - CIMA Beratung + Managment GmbH
LEADER Regionalentwicklung Neckartal-Odenwald aktiv e.V.
LEADER ist ein Förderprogramm der Europäischen Union zur Entwicklung ländlicher Räume. Zusätzliche Mittel für private Projekte stellt das Land Baden-Württemberg bereit. Die Region Neckartal-Odenwald aktiv ist eine von 18 ausgewählten Regionen in Baden-Württemberg, die eine LEADER-Förderung erhalten. Bis 2020 stehen 2,8 Mio. Euro EU-Mittel + zusätzliche Landesmittel bereit.
Umsetzungskonzept für “Intelligente Markplätze” in den Modellkommunen Schönbrunn und Spechbach zum 2. Nahversorgungsforum
Institute für Enterprise Systems (InES), Universität Mannheim, Dr. Christian Bartelt
Projektbetreung und Projektablauf durch die CIMA - 2. NVF
Präsentation vom 2. Nahversorgungsforum - CIMA Beratung + Managment GmbH
Pressemitteilung des Rhein-Neckar-Kreises zum 2. NV-Forum
Intelligente Marktplätze“ – Großes Interesse am 2. Nahversorgungsforum in den Modellkommunen Schönbrunn und Spechbach
BürgerEnergieDorf: „Intelligente Marktplätze“ ausgezeichnet
Modellgemeinden Schönbrunn und Spechbach gehen siegreich aus Landeswettbewerb hervor
Rhein-Neckar-Kreis: Newsletter Wirtschaftsförderung Winter 2019
Liebe Interessierte unseres Digitalprojektes, anbei allen zur Kenntnis das Newsletter der Wirtschaftsförderung/Rhein - Neckar - Kreis in dem unser Projekt und der Erfolg beim Landeswettbewerb ausführlich erwähnt wird. Unser Projekt geht nun in die Nutzerphase. Unabhängig von der mit dem Landeswettbewerb verbundenen Förderung, befindet sich die Software-Entwicklerfirma CICONIA bei der Entwicklung unserer App "EmmasAPP" auf der Zielgeraden. Wir werden Mitte des Monates mit jeweils 5 Testnutzern pro Kommune die ersten Erprobungen fahren. Wenn dann der grobe Rahmen steht, gehts in die echte Testnutzung. Erste Kooperationspartner werden die Metzgerei Meister und die Marktscheune - Meckse sein. Weitere Firmen stehen bereit bzw. warten noch die Testphasen ab; -dies gilt auch für die EDEKA. Da Fördervoraussetzung war, dass sich eine Kommune federführend um das Projekt kümmert, haben wir uns einvernehmlich auf Schönbrunn geeinigt. Vor allem auch, weil wir dort auch den Kümmerer für das Projekt finden konnten. Mit Herrn Gerspach konnte BM Jan Frey einen aktiven "Jungrentner" aus der freien Wirtschaft gewinnen. Herr Gerspach begleitet das Projekt aus eigenem Interesse seit Beginn und wir alle freuen uns auf gute Zusammenarbeit. Das Jahr 2019 wird eine entscheidende Schnittstelle für unser Digitalprojekt darstellen und wir alle sind äußerst neugierig auf die nächsten Schritte und die Umsetzung! Mit freundlichen Grüßen Ihr Guntram Zimmermann, Bürgermeister
Peter Hauk, MdL: Lokale Online-Marktplätze - Chancen der Digitalisierung im Ländlichen Raum
zum Ideenwettbewerb "Lokale Online-Marktplätze" - beinhaltet unser Konzept der digitalen Nahversorgung
Nachrichtenticker
+++ Ferienspecht 2019 - jetzt anmelden! --> Aktuelles +++

+++ Ferienjob gesucht? --> Rathaus - Stellenanzeigen +++

+++ Ergebnis der Europa- und der Kommunalwahl für Spechbach und den Kreis --> Rathaus - Wahlen +++

+++ BürgerEnergieDorf: „Intelligente Marktplätze“: die erweiterte Testphase hat begonnen --> BürgerEnergieDorf +++

+++ Das BürgerEnergieDorf Spechbach ist auch bei Facebook zu finden... +++
Wetter in Spechbach
wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Spechbach www.wetter.de
Anfahrt nach Spechbach
Blutspendedienst Baden-Württemberg - Hessen
Aktuelle Blutspendetermine in
Spechbach, Epfenbach